1.Mannschaft in Marienloh

  • 16. März 2017

Flutlichtspiel steht auf dem Plan.

Bereits am morgigen Freitagabend steht für unsere erste Mannschaft das nächste Pflichtspiel auf dem Programm. Beim Auswärtsspiel in Marienloh benötigen unsere Jungs eine absolute Topleistung, um gegen den formstarken Aufsteiger etwas Zählbares mitzunehmen. Das Hinspiel im Spätsommer konnte man nach zähem Ringen mit 2:0 (0:0) für sich entscheiden. Der Gastgeber wird darauf bedacht sein, dieses Ergebnis umzudrehen, sobald der Ball um 19:15 Uhr im Sportzentrum „Breite Bruch“ rollt. Nach dem Pflichterfolg am Wochenende gegen den Tabellenletzten aus Elsen gilt es jetzt nachzulegen und seine sehr gute Position in der Tabelle zu untermauern.

Personell kehren für das Abendspiel Niklas Baron und Lucas Wiens zurück in den Kader. Am vergangenen Sonntag haben beide in der eigenen Zweitvertretung Spielpraxis sammeln können. Zudem erweitert Bennet Löhmann die Möglichkeiten von Coach Borsch. Schmerzlich fehlen werden hingegen weiterhin die Langzeitinvaliden Wübbeke, Risse und Koterba.

Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der den Weg nach SV Marienloh – Fußballabteilung findet! Vor Ort wird auch für das ein oder andere Kaltgetränk gesorgt sein, passend zu einem Freitagabend-Flutlichtspiel.