Borsch verlängert und freut sich auf ein weiteres Jahr!

  • 1. März 2017

Am gestrigen Abend gab der Vorstand die Verlängerung  von Trainer Daniel Borsch bekannt. Daniel übernahm die Erste Mannschaft zur Winterpause der letzten Saison, nun folgte vorzeitig die Verlängerung für die Saison 2017/2018. „Man kann die Entwickelung von diesem jungen Team, seit der Einstellung von Daniel, sehr gut erkennen und möchten daher weiterhin mit ihm zusammen arbeiten“, so der Vorstand.
Daniel selbst freut sich ebenfalls über das entgegengebrachte Vertrauen vom Verein:  „Ich freue mich sehr, ein weiteres Jahr mit dieser jungen Truppe arbeiten zu dürfen!“
Bisher war die Saison sehr zufriedenstellend und man erlangte somit einen guten sechsten Tabellenplatz zur Hinrunde. Die Wintervorbereitung war da entgegen alles andere als annehmbar. Obwohl man gute Leistungen gegen Gegner aus Borchen und Brenken zeigte, blieben die Ergebnisse aus. Allerdings zieht Daniel ein persönliches Resümee und zeigt sich optimistisch: „ Die Vorbereitung war durchwachsen, trotzdem bin ich der festen Überzeugung, dass wir am Sonntag in Delbrück gut starten werden“.
Ein ausführlicher Bericht zum ersten Spiel der Rückrunde, gegen die Reserve von Delbrück, folgt.