Die Kleinen flitzen wieder

  • 15. Mai 2018

Seit nunmehr 10 Jahren veranstaltet der Lauftreff Elsen-Wewer jährlich im Frühling den Kindermarathon.

Bedingung bei dieser von Christa Altmiks, Hadeburg Pfeifer und Elisabeth Grunwald betreuten Veranstaltung ist es, innerhalb von 10 Wochen in Etappen zusammengezählt einen Halbmarathon (= 21,097 km) zu laufen. Im Durchschnitt sind das ca. 5 Runden à 400 Meter pro Treffen. Das ist normalerweise kein Problem für Kinder, denen das Laufen Freude macht. In den letzten Jahren sind sogar einige die doppelte Rundenzahl gelaufen, also einen ganzen Marathonlauf nur so aus Spaß.

„Kampfrichterin“ Hadeburg Pfeifer dukumentiert sorgfältig jede gelaufene Runde – Foto: Elisabeth Grunwald

Und so drehen derzeit insgesamt 30 Kinder (17 Mädchen und 13 Jungen) im Alter von 3 bis 12 Jahren immer freitags von 15:00 – 16:00 Uhr ihre Runden auf der Laufbahn der Sportanlage in Wewer.

Zwei Jungs haben ihr Pensum bereits geschafft, der erste schon nach 3 Treffen, der zweite nach 4 Durchgängen.

Im Rahmen des 25. Fun-Laufs des Lauftreffs Elsen-Wewer am 27. Juli 2018 werden allen „Finishern“ im Rahmen einer kleinen Ehrung ihre verdienten Urkunden und Medaillen übergeben.