Doppel-Heimspieltag

  • 21. April 2018

Doppel-Heimspieltag, Damen und dritte gastieren Auswärts

Erste will Spitzenreiter ärgern

Am Sonntag um 15 Uhr gastiert der Spitzenreiter der Kreisliag A2 am Sportgelände Delbrücker Weg. Derzeit steht der SV Brenken mit 57 Punkten am Sonnenplatz der Liga und könnte mit einem Sieg, über den TSV, dem Aufstieg einen Schritt näher kommen.
Dies möchte die Mannschaft unter Trainer Borsch natürlich verhindern und selber auch wieder für ein Erfolgserlebnis sorgen. Denn, auch wenn die Saison für unsere Weweraner nach oben hin so gut wie abgeschlossen ist, möchte man die weiteren Spiele Erfolgreich gestalten um am Ende der Saison eine beachtliche Platzierung zu erreichen.
Selbstverständlich freut sich der gesamte TSV wieder auf alle Anhänger die unsere Truppe, bei erfrischenden Kaltgetränken und herzhafter Bratwurst, unterstützen.

+++

TSV Wewer II – BSV Fürstenberg

Um 12:30 Uhr bestreitet die Keal – Elf ihr Heimspiel gegen den BSV Fürstenberg.
An das Hinspiel hat die gesamte Mannschaft noch sehr schlechte Erinnerungen – in dem Spiel ging man sang – und klanglos mit 0:6 unter.
„Wir haben etwas gut zu machen und ich erwarte eine ganz klare Steigerung meiner Mannschaft im Vergleich zum Hinspiel“ gibt sich Coach Keal angriffslustig.

Nach dem 2:1 Auswärtssieg beim SV Heide II vergangene Woche grüßt das Flaggschiff mittlerweile vom 4. Tabellenplatz der Kreisliga B. Als Aufsteiger eine wirklich herausragende Saison.

Mit einem Heimsieg kann man eventuell noch einmal einen Angriff auf Platz 3 starten. Also Männer, alles reinhauen!

Nach dem Spiel werden der ersten Mannschaft die Daumen im Topspiel gedrückt!

+++

Damen auswärts

Am vergangenen Sonntag sicherten sich unsere Damen durch einen 3-2 Heimsieg 3 Punkte gegen Pivitsheide. Die Tore für unsere Farben erzielte allesamt Jasmin Koterba.

Am kommenden Sonntag steht das Rückspiel gegen Sennelager auf dem Plan. Vor 4 Wochen gewannen unsere Frauen das Hinspiel mit 7-4. Wenn unsere Damen es schaffen diese Leistung erneut abzurufen, steht dem Auswärtssieg nichts mehr im Wege.
Der Anstoß erfolgt um 11 Uhr in Sennelager.

+++

SF BW Paderborn III – TSV Wewer III
17 Uhr

Foto: FuPa Paderborn