It’s Showtime – Rope Skipping aus Paderborn punktet

  • 7. April 2014

 

Rope Skipper aus Wewer springen beim WTB-Landesentscheid ins Bundesfinale nach Berlin

 Die Pader Skipper des TSV Wewer haben sich am Sonntag, 06.04. beim Landesentscheid des Westfälischen Turnerbundes beim Showwettkampf „Rendezvous der Besten“ in der Westpressarena in Hamm mit ihrer neuen rasanten Shownummer mit dem Motto der Fußballweltmeisterschaft 2014 für das DTB-Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Dort mussten sie gegen Show-Gruppen aus allen Bereichen des Turnens antreten:Akrobatik, Turnen, Trampolin und Tanz .

Das Endspiel – Copa da Mundo futebol – Brasilien gegen Deutschland – davon träumen alle. In der Westpress Arena in Hamm setzte unsere Showgruppe dieses Thema sprung- und ausdruckstark, kreativ, mit flinken Füßen und noch schnelleren Seilen souverän vor großem Publikum um. Ein passendes Fußballoutfit, Fußballmusik, grandiose Nervenstärke, absolute Synchronität, gelungene Gruppendynamik und viele Sprung- und Seilvarianten konnten das Wettkampfgericht an diesem Tag überzeugen und den Rope Skippern des TSV eine Fahrkarte zum Bundesfinale des Deutschen Turnerbundes im November sichern. Dort werden sie auf ca. 40 andere deutsche Showgruppen aus allen Turnsparten treffen, die sich ebenfalls über die jeweiligen Landesentscheide qualifiziert haben.

 

Rope_Skipping_RDB_Final_01

RDB14_Best_1024