+++Liga-Primus kommt zum Flutlichtspiel nach Wewer+++

  • 21. November 2018
Am morgigen Donnerstagabend kommt es zum nächsten Showdown für unsere Erste Mannschaft. Nachdem, vor sechs Tagen, noch der Bezirksligist DJK Mastbruch gastierte, erwartet man morgen, mit TuRa Elsen Fußball, den Erstplatzierten der Kreisliga A2 Paderborn. Im Hinspiel musste sich die Elf unter Trainer Daniel Borsch noch mit 4:1 geschlagen geben:,,Viele Chancen blieben ungenutzt und zum Schluss wollten wir zu viel“, fiel das Fazit vom Coach damals aus.
Dieses Mal soll das Ergebnis natürlich zugunsten unseres TSVs ausfallen, denn derzeit stehen ganze 10 Punkte zwischen den beiden Spitzenteams. Mit einem Sieg gegen die TuRa verkürzt man nicht nur den Abstand zum Tabellenführer, sondern man schraubt sich auch wieder auf den zweiten Tabellenrang.
Borsch kann beim Spitzenspiel aus dem vollen schöpfen und hat die ,,Qual der Wahl“.
Auch auf Stürmer Frederik Ewe, der im Pokalspiel noch mit einer leichten Blessur vom Platz musste, kann der Trainer zurückgreifen.
Alle Zuschauer können sich morgen Abend um 19:30 Uhr auf ein absolutes Spitzenspiel freuen, denn mit insgesamt 107 geschossenen Toren stehen sich die beiden Offensiv und ebenso Defensiv stärksten Teams der Liga gegenüber.
Futo: FuPa Paderborn