Silvestercup feiert Jubiläum

  • 28. Dezember 2017

TSV startet morgen am zweiten Turniertag

Heute startet der Silvestercup 2017 in der Maspernhalle Paderborn und geht mittlerweile schon in die 30te Runde!
Um den heißbegehrten Titel kämpfen auch dieses Jahr wieder hochkarätige Teams aus dem Kreis Paderborn.
Natürlich zählen die höherklassigen Mannschaften, wie SC Paderborn 07, Hövelhofer SV, Delbrücker SC und Bad Lippspringe zum Favoritenkreis. Aber auch die Teams aus den Kreisligen werden wieder eine große Rolle spielen. So wird beispielsweise SV Marienloh als Titelverteidiger von den Experten wieder hoch eingeschätzt!
Aber auch unser TSV, der morgen (29.12.) in das Turnier startet, möchte sich seit Jahren mal wieder für die Endrunde qualifizieren.
Einfach wird es in der Gruppe H jedoch nicht, mit SC Paderborn steht, wie oben schon erwähnt, ein Titelfavorit auf dem Plan. Und auch Dahl/Dörenhagen und SV Atteln werden sehr unangenehme Gegner auf dem Weg zum Achtelfinale werden. Trotzdem möchte man sich, mit einer gut vorbereiteten Truppe, selbst gegen Paderborn nicht von vornherein verstecken und dann eventuell für die ein oder andere Überraschung sorgen.
Unsere Blauen starten morgen um 18:30 Uhr gegen den Sc Paderborn in das Turnier.
Die Jungs auf dem Parkett werden sich wieder über jede Form der Unterstützung freuen, also macht euch auf den Weg zur Maspernhalle und peitscht den TSV Wewer ins Achtelfinale.
🔵⚪️🔵

Foto: FuPa Paderborn