TSV Mitglieder räumen auf

  • 23. März 2018

Am vergangenen Samstag stand im TSV Kalender einmal mehr die alljährliche Frühjahrsputz- Aktion auf dem Programm. Über 30 Mitglieder trotzten den eisigen Temperaturen und versammelten sich am hiesigen Sportzentrum, um das gesamte Gelände der Anlage sowie den Delbrücker Weg zwischen Wald und Kreuzung Melkweg von Müll und Abfällen zu befreien. Darüber hinaus wurde außerdem im Sportheim selbst sowie in Kabinen und Materialräumlichkeiten ausgemistet und Ordnung geschaffen.
Ausgerüstet mit wetterfester Kleidung, Müllbeuteln, entsprechendem Werkzeug und co, konnte man so mehrere Anhängerladungen an die zentrale Sammelstelle an der Sporthalle bringen. Dabei fiel vor allem auf, dass durch den Sturm Friederike Anfang des Jahres und den damit verbundenen, forstlichen Aufräumarbeiten umso mehr an Unrat zum Vorschein kam. Es gab also sprichwörtlich alle Hände voll zu tun, doch die tolle Beteiligung und Motivation aller Helfer sorgte für ein rasches Vorankommen. So bewahrheitete sich das alte Sprichwort: „Viele Hände, schnelles Ende“ und man konnte sich anschließend verdientermaßen mit Bratwurst und Getränken stärken.
Der Vorstand bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern.