+++TSV schwört auf Kontinuität+++

  • 28. Januar 2018

Keal und Borsch verlängern

Auch die kommende Saison werden Simon Keal und Daniel Borsch wieder an der Seitenlinie des TSV`s stehen. Beide Trainer sagten für die Saison 2018/2019 zu und werden wie gewohnt die Erste Mannschaft (Borsch) und die Zweite Mannschaft (Keal) leiten.
Nachdem Keal unsere Reserve in der vergangenen Spielzeit in die Kreisliga B führte und sich diese Saison gut aus dem Abstiegskamp raushält, freut sich der Vorstand natürlich umso mehr ihn beim TSV halten zu können. Auch Keal sieht kein Grund für einen Tapetenwechsel und fühlt sich in Wewer Pudelwohl:,, Der Zusammenhalt bei uns ist ein großes Plus. Alle Mannschaften helfen sich gegenseitig. ´´
Auch über die stetige Verbesserung der Ersten Mannschaft ist sich der Vorstand im Klaren:,, Wir sehen die steigende Verbesserung der Truppe, welche sich auch in der Tabelle wieder spiegelt und das verdanken wir zum großen Teil Daniel.´´ Daher ist es auch kein Wunder das man sich auch bei Borsch vorzeitig für eine Verlängerung entscheiden hat. In der ersten Hälfte der Saison führte Borsch unsere Erstvertretung auf den vierten Tabellenplatz. ,,Der Abstand nach oben ist mittlerweile sehr groß, daher können wir ein wenig befreiter aufspielen. Aber natürlich hoffen wir auf den ein oder anderen Ausrutscher von Oben´´, gibt sich Borsch optimistisch für die Rückserie.

Der gesamte Verein freut sich das beide Trainer dem TSV treu bleiben.
Auf eine weitere Saison!!!
Blau, Blau, Blau!!!